Aus Tradition modern
Das Sternbräu - eine Salzburger
Erfolgsgeschichte seit 1542.

Wir freuen uns sehr, dass wir am 19. Mai wieder öffnen dürfen!

Zu Ihrer Sicherheit haben wir ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept erstellt. In allen Räumen wurden die Tische und Sessel auf den richtigen Abstand gebracht, im ganzen Haus und den Toiletten sind Hygienestationen aufgebaut, unsere Kellnerinnen und Kellner tragen Masken und alle Mitarbeiter werden regelmäßig getestet werden. Wer will, kann dann auch am Tisch per QR-Code unsere Speisekarte am Handy studieren. 

Also  bis bald im Sternbräu! 

Wirt Harald Kratzer, die Prokuristen Eva Burgstaller und Johannes Magoy, Küchenchef Michael Pratter und die gesamte Sternbräu-Crew

Erleben sie im Sternbräu eine entspannte Auszeit.

Sternstunden in der Salzburger Altstadt

Das Sternbräu überrascht mit spektakulärem Ambiente, köstlichem neuem Sternbier und anspruchsvoller österreichischer Küche.

Start Sternbräu

Das Sternbräu ist ein “Gesamtkunstwerk” aus zeitgenössischer Architektur und über 100 Jahre alten Bauteilen, österreichischer Küche mit Pfiff, dem neuen Salzburger “Sternbier” und noch vielem mehr…

Wir freuen uns auf gemütliche Stunden mit Salzburger Schmankerln, Gerstensaft und edlen Tropfen in unseren frisch renovierten schicken Stuben und Sälen. Unsere Küche wird geleitet vom in Salzburg bestens bekannten “Schrannenkoch” Michael Pratter. Und nach 65 Jahren gibt es wieder unser eigens gebrautes Sternbier, eine besondere naturtrübe Spezialität.

Das Sternbräu – eine Salzburger Erfolgsgeschichte seit 1542.

Ihr Sternbräu-Team mit Wirt Harald Kratzer

Immer bestens informiert sein.

Impressionen aus dem Sternbräu

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als Worte.
Also zeigen wir hier ein paar Einblicke aus dem Herzen Salzburgs.

Impression Sternbräu
Impression Sternbräu
Impression Sternbräu

Zwei Sälen, fünf Stuben, drei Gastgärten und vier Trend Locations

Gastfreundschaft aus Tradition

Ein Rückblick auf die Geschichte unseres Hauses.

Tradition

Die genaue Geburtsstunde unseres Hauses liegt, wie so oft bei historischen Gebäuden, im Dunkeln. Vermutlich reicht unsere Hauschronik bis ins Mittelalter zurück.

Gesichert ist, dass es in der Stadt Salzburg später im 16. Jahrhundert zahlreiche Kleinbrauereien gab. Der Name „Sternbräu“ als eigene Brauerei mit Gaststätte wird erstmals 1542 erwähnt. Deshalb schreiben wir heute „Seit 1542“, obwohl die Geschichte unseres Hauses womöglich noch länger zurückreicht.

Der Stern als Zunftzeichen der Brauer ist übrigens erstmals im Jahr 1425 belegt. Man sieht ihn heute noch häufig bei fränkischen Hausbrauereien. Der Stern als markantes Symbol des Sternbräu rührt von dieser jahrhundertealten Tradition.

Immer einen Besuch wert.

Unsere Partnerbetriebe in Salzburg.

Newsletter Anmeldung